Office 2010 Product Key auslesen - so geht's

Marvin Basse
3

Das Office 2010 Product Key auslesen ist kein Problem, wenn man die richtigen Tools dafür hat. Wir stellen euch die empfehlenswertesten dieser Programme vor.

Office 2010 Product Key auslesen - so geht's

Wenn ihr in die Situation kommt, euren Windows-Rechner neu aufsetzen zu müssen, ist es nur mit dem Neuaufspielen des Betriebssystems natürlich nicht getan, um die alte Arbeitsumgebung wiederherzustellen. Anwendungssoftware wie z.B. Microsoft Office 2010 muss natürlich auch wieder neu installiert werden. Knifflig wird es an dieser Stelle, wenn man den Product Key des Programms nicht mehr hat, z.B., weil man die CD-Hülle nicht mehr wiederfindet. Auch für solche Fälle gibt es aber eine Lösung, und zwar in Form von Programmen, die in der Lage sind, den Office 2010 Product Key von eurem Rechner auszulesen. Die beliebtesten dieser Tools werden im Folgenden vorgestellt:

Die besten Tools zum Auslesen des Office 2010 Product Keys

  1. Magical Jelly Bean Key Finder ist ein kostenloses Tool zum Auslesen von Product Keys, das nicht nur Office 2010- und andere Microsoft-Programme, sondern insgesamt mehr als 300 Programme verschiedener Hersteller unterstützt.
    Office-2010-Product-Key-1
  2. Das ebenfalls kostenlose Windows Product Key Finder Pro unterstützt zwar ausschließlich das Auslesen von Product Keys von Windows und Office, ist aber nicht minder empfehlenswert.
    Office-2010-Product-Key-2

Mit jedem der vorgestellten Tools könnt ihr problemlos euren Office 2010 Product Key auslesen, so dass einer Neuinstallation der Bürosuite nach dem Neuaufsetzen des Betriebssystems nichts mehr im Wege steht.

Weitere Themen: Windows Product Key Finder Pro, Magical Jelly Bean Keyfinder, Maxdome, Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE